Lufthansa

www.reise-nach-italien.de
Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Venedig (Venezia)

Die Lagunenstadt Venedig ist in ihrer Schönheit einzigartig in der Welt.
Hier alle Seiten, um sie nicht nur an der Oberfläche kennen und lieben zu lernen.
Venedig
Der Markusplatz mit der Basilika San Marco im Zentrum von Venedig
foto:
Andreas Volkmer

Einige Basisinformationen über Venedig:

Die Stadtgemeinde Venedig besteht eigentlich aus drei Teilen, die alle einen sehr unterschiedlichen Charakter haben: Das Venedig, das alle kennen, d.h. die Lagunenstadt mit ihren romantischen Kanälen und herrlichen Palästen, wo es keine Autos gibt - aber immer viele Touristen - d.h. das Altstadtzentrum: das ist eigentlich nur ein kleiner Teil der Stadt. Der größte und bevölkerungsreichste Teil von Venedig, das relativ unscheinbare Stadtviertel Mestre und das stark industrialisierte Marghera, befindet sich auf dem Festland. Der dritte Teil der Stadtgemeinde Venedig besteht aus den anderen Inseln der Lagune Murano, Burano, Torcello, Lido di Venezia und Pellestrina.
Zwischen 1979 und 2003 hat es insgesamt 4 Referenden gegeben über die administrative Trennung von Venedig (Lagune) und Venedig (Festland), alle 4 endeten mit einem "Nein" zur Trennung...
Venedig, Luftbild
Luftbild von Venedig
foto:
Horst-Schlaemma

Venedig in Kürze:

  • Region: Venetien
  • Einwohner (insgesamt): 270.000
  • Einwohner der Ortsteile auf dem Festland (Mestre und Marghera): 180.000
  • Einwohner der Hauptinsel mit dem Altstadtzentrum Venedig: 60.000
  • Einwohner der anderen Laguneninseln: Lido, Pellestrina, Murano, Burano und Torcello: 30.000
  • Ausländer mit Wohnsitz in Venedig (überwiegend auf dem Festland): 29.000 (10,8%)
  • Hauptstadt der Region Venetien und der Provinz Venedig
  • Wirtschaft (Festland): Chemie- Ölindustrie, Schiffbau, Flughafen Marco Polo
  • Wirtschaft (Altstadt): Tourismus, Handwerk, Regionalverwaltung, Universität
  • Wirtschaft (Lagune): Tourismus, Glasindustrie, Handwerk
  • lokaler Feiertag: 21. November (Fest des Stadtpatrons San Marco)
  • Postleitzahl: 30100
  • Autokennzeichen: VE
  • Städtepartnerschaft in Deutschland mit: Nürnberg
Stadtwappen von Venedig
Das Wappen von Venedig

Wo befindet sich Venedig?

  • Stadtteile auf dem Festland: Mestre und Marghera.
  • Die Flughäfen: Der Flughafen Marco Polo (auf der Karte oben) ist 20 km von der Hauptinsel entfernt. Der Flughafen Treviso, mit den Billigfliegern ist 45 km entfernt (nicht mehr auf der Karte).
  • Die Hauptinsel mit dem Altstadtzentrum: Venezia.
  • Die wichtigsten anderen Inseln der Lagune: Murano, Burano, Torcello, Lido di Venezia und Pellestrina.
  • Siehe auch: Online-Straßenkarte von Venedig
Karte von Venedig und Lagune

Entfernungen von Venedig:

Venedig kennen lernen:

Venedig wie es einmal war:

50 Fotoabzüge geschenkt

Ein Reisebericht:

Unterkünfte in Venedig:

Wie ist das Wetter in Venedig?

WetterOnline
Venedig

Andere wichtige Informationen:

Informationen
Tourismusbüro Venedig
San Marco 2637
Tel. +39 041 5298711
info@turismovenezia.it

Offizielle Webpräsenz
der Stadt:
www.comune.venezia.it
.

Venedig im Buchladen:

Spezielle Tipps:

Venedig - Kalender und Puzzle:

Diese Seite teilen:

Auf Facebook teilen

Alle Seiten über die Region Venetien:

Alle Regionen Italiens:

Anzeige:

Kostenloser Newsletter:

Die beiden Inhaltsverzeichnisse (etwa 700 Seiten):

Inhaltsverzeichnis 1: Italien - Städte und RegionenItalien - Städte und Regionen
Die italienischen Städte und Regionen,
Hotels, Ferienhäuser, Ferienwohnungen,
alles für Ihren Italienurlaub,
Reiseführer, Karten und vieles mehr.
Inhaltsverzeichnis 2: Italien - Gesellschaft und KulturItalien - Gesellschaft und Kultur
Über die Italiener, die Geschichte Italiens
und die italienische Gesellschaft heute,
die italienische Sprache und Kultur,
die italienische Küche und vieles mehr

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2014


Vom gleichen Webmaster sind:

www.viaggio-in-germania.de - Portale italiano sulla Germania
www.viaggio-in-austria.it - Portale italiano sull'Austria

Contatto e copyright