Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Nago-Torbole

Der Ferienort Nago-Torbole liegt an der Nordküste des Gardasees. Hier Fotos und touristische Infos.
Torbole am Nordufer des Gardasees
Die Lage von Torbole am Nordufer des Gardasees
Karte: 
Wikimedia Commons

Nago-Torbole in Kürze:

  • geografische Lage: an der Nordküste des Gardasees
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 79 m
  • Region: Trentino-Südtirol
  • Provinz: Trient
  • Entfernungen: Verona 83 km / Trient 46 km
  • Einwohner: 2.800
  • Autokennzeichen: TN
  • offizielle Webpräsenz: www.comune.nago-torbole.tn.it
  Online-Straßenkarte von Nago-Torbole
Online-Straßenkarte von Nago-Torbole
 

Nago-Torbole - Fotos und Infos:

Torbole
Foto: Kikko68

Ein Luftbild von Nago-Torbole. Im Vordergrund der Fluss Sarca, der hier in den Gardasee mündet. Nago und Torbole sind zwei Stadteile der gleichen Kommune.

Torbole
Foto: Visitgarda.com

Die Uferpromenade von Torbole, vom Süden gesehen.

Torbole
Foto: Benreis

Auf Grund der hier von verschiedenen Richtungen einfallenden Winde ist der See in diesem Winkel ein Paradies vor allem für Windsurfer, die hier eine perfekte, für sie gemachte Infrastruktur vorfinden, von Fachgeschäften über Verleihstellen zu Surfschulen. Hier wurden auch schon mehrere Male die Surf-Weltmeisterschaften ausgetragen.

Torbole
Foto: Thorsten Hartmann

Diese Gedenktafel erinnert daran, dass Goethe auf seiner Reise nach Italien im Jahre 1786 auch in Torbole Rast machte.

Torbole
Foto: Benreis

Im Vordergrund die Kirche des hl. Andreas, des Schutzpatrons der Gardaseefischer.

Unterkünfte in Nago-Torbole:

Reiseführer, Straßen- und Wanderkarten über den Gardasee:

Spezielle Tipps:

Wie ist das Wetter in Torbole?

WetterOnline
Torbole

Auf Facebook teilen

Diese Seite kommentieren:

Bis jetzt gibt es keine Kommentare ...

Entdecken Sie die schönsten Reiseziele in Italien:

Empfehlung:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:

Städte und Landschaften  Alles für Ihre Italienreise  Politik und Gesellschaft  Italienische Geschichte
Italienische Sprache  Kunst und Kultur  Italienische Küche  Italiener und Deutsche

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016


Contatto e copyright