Lufthansa

Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Umbrien (Umbria)

Umbrien ist durch mittelalterliche Stadtkulturen, sanfte Hügellandschaften, einladende Seen und wildromantische Gebirgszüge gekennzeichnet.
Spoleto
Spoleto
Foto:
Wolfgang Pruscha

Umbrien in Kürze:

  • Italienischer Name: Umbria
  • Einwohner: 890.000
  • Ausländeranteil: 11,2%
  • Hauptstadt: Perugia (171.000 Einwohner)
  • Größe: ca. 8.450 km², eine der kleineren Regionen Italiens (auf Platz 16 von 20 Regionen)
  • Geografie: Hügelland (70%), Bergland (30%)
  • Küstenlinie: eine der drei italienischen Regionen (zusammen mit Südtirol-Trient und Aostatal) ohne Verbindung zum Meer
  • höchster Berg: Cima Redentore (2.448 m)
  • Wirtschaft: Kleinindustrie, Handwerk, Dienstleistungen, Tourismus
  • Tourismus: ca. 2,2 Millionen Ankünfte pro Jahr, davon 1,6 Millionen Italiener und 600.000 Ausländer, insgesamt ca. 6 Millionen Übernachtungen pro Jahr (2011)
  • offizielle Webpräsenz: www.regione.umbria.it
Wappen von Umbrien
Das Wappen von Umbrien

Zur besseren Orientierung:

Umbrien, Italien
Die geografische Lage der Region Umbrien
Entfernungstabellen für Ihre Italienreise
Die wichtigsten Städte von Umbrien
Die wichtigsten Reiseziele in Umbrien
Straßenkarte online von Umbrien

Die wichtigsten Reiseziele in Umbrien:

Reisetipps und andere nützliche Informationen für Ihren Urlaub in Umbrien:

Wintersonne_300x250

Unterkünfte in Umbrien:

Siehe auch:


Auf Facebook teilen

Die schönsten Reiseziele in allen Regionen Italiens:

Anzeige:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2015
Das Web-Adressbuch 2016 bei Amazon kaufen


Contatto e copyright
Impressum