Reise nach Italien - Die schönsten Städte und Regionen Italiens
Reise nach Italien - Die schönsten Städte und Regionen Italiens

Sanremo

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Sanremo, Hafen Sanremo, Hafen Der Hafen von Sanremo
Foto: Dr. Gert Blazejewski

Sanremo in Kürze:

Sanremo - zur besseren Orientierung:

Stadtplan online von Sanremo Stadtplan online von Sanremo Stadtplan online
von Sanremo

Hotel, Pensionen und B&B in Sanremo
Hotel, Pensionen und B&B
in Sanremo
Ferienwohnungen in Genua
Ferienwohnungen
in Sanremo
Hotel, Pensionen und B&B in Sanremo
Hotel, Pensionen und B&B
in Sanremo
Ferienwohnungen in Genua
Ferienwohnungen
in Sanremo
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Günstig Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Ligurien
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Günstig Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Ligurien

Sanremo, Spielbank Sanremo, Spielbank Das berühmte Spielcasino von Sanremo
Foto: Herbert Sponner

Was man über Sanremo wissen sollte:

Schon seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ist Sanremo der renommierteste Urlaubsort an der italienischen Riviera. Deutsche Kaiser, russische Zaren und englische Lords begannen damals, hier zu überwintern und läuteten so die Ära des Tourismus ein. Bis zur Wende zum 20. Jahrhundert gab es hier scon 25 Hotels und fast 200 Villen meist ausländischer Fürsten, (Geld-)Adliger, Künstler und Schriftsteller. Das Casinò Municipale, das städtische Spielkasino entstand zwischen 1904 und 1906 und bringt der Stadt noch heute Millionen ein. Das bunte Treiben des heutigen Massentourismus hat zwar einiges von dem Charm der Belle Époque und der 1960er Jahre verblassen lassen, in den eleganten Hotels und Villen des Jugenstils und an der palmengesäumten Seepromenade ("Corso Imperatrice") ist aber noch viel davon zu spüren.

Das malerische Sanremo liegt in einer herrlichen Bucht an der Riviera di Ponente zwischen der nahe gelegenen französischen Grenze und der Stadt Genua. Dieser Küstenstreifen mit seinen von Palmen gesäumten Sandstränden wird nicht umsonst die Riviera dei Fiori, die Blumenriviera, genannt. Die Blumenstadt genießt das ganze Jahr über ein mildes Klima (siehe die Klimatabelle unten), was das üppige Wachstum von über 2.000 Pflanzenarten begünstigt. In den Gärten von Sanremo blühen - so sagt man - die schönsten Rosen.

In Sanremo findet jedes Jahr, meistens Ende Februar oder Anfang März, das Italieniche Schlagerfestival Sanremo statt, das sich in Italien (seit 1951) größter Beliebtheit erfreut. Es wird vom Staatsfernsehen RAI an 5 aufeinanderfolgenden Abenden live übertragen.

Was man in Sanremo sehen sollte:

Andere Fotos von Sanremo:

Sanremo zwischen Meer und Bergen Sanremo zwischen Meer und Bergen Sanremo liegt, wie die meisten größeren Städte Liguriens, eingezwängt zwischen dem Meer und den Bergen. Der daraus resultierende chronische Platzmangel hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass die Wohnhäuser immer mehr in die Höhe wuchsen - mit Resultaten, die nicht immer schön anzusehen sind.
Foto: Georges Jansoone
Die Villa Nobel in Sanremo Die Villa Nobel in Sanremo Auf der anderen Seite bezaubert Ranremo durch herrliche Villen, wie hier die Villa des schwedischen Industriellen Alfred Nobel, Stifter und Namensgeber des Nobelpreises.
Foto: Samuele
  
links: die katholische Wallfahrtskirche "Madonna della Costa"
rechts: die russisch-orthodoxe Kirche Cristo Salvatore
Fotos: Davide Papalini / Georges Jansoone
Die katholische Wallfahrtskirche "Madonna della Costa"
Die katholische Wallfahrtskirche
"Madonna della Costa"
Foto: Davide Papalini
Die russisch-orthodoxe Kirche Cristo Salvatore
Die russisch-orthodoxe Kirche
Cristo Salvatore
Foto: Georges Jansoone

Besichtigungen, Touren, Aktivitäten:

Noch mehr Tipps >>

Wie ist das Wetter in Sanremo?

WetterOnline
Sanremo
Das Wetter in Sanremo
Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperaturen in Sanremo
Quelle: Wikipedia
WetterOnline
Sanremo
Das Wetter in Italien
Das Wetter in anderen
Städten Italiens

Kulinarische Spezialitäten aus Ligurien Kulinarische Spezialitäten aus Ligurien Kulinarische Spezialitäten
aus Ligurien
Alle anderen Seiten über Ligurien Alle anderen Seiten über Ligurien Alle anderen Seiten über die
Region Ligurien

Ihr Kommentar zu dieser Seite
Bis jetzt gibt es keine Kommentare ...

Online Italienisch lernen Online Italienisch lernen Online Italienisch lernen
Jetzt kostenlos ausprobieren!
Übersetzungen in 80 Sprachen Übersetzungen in 80 Sprachen Übersetzungen in 80 Sprachen
Lieferung in 24 Stunden


Zum sechsten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2019 Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2019


Impressum Impressum