TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis

Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Emilia Romagna

Über 38 Millionen Gästeübernachtungen berzeugen die enorme Anziehungskraft dieser Region. Besonders die Adriaküste ist sehr beliebt. Aber die Region bietet noch sehr viel mehr; hier einige Tipps.

Der Touristen-Magnet Rimini. Wer die Region Emilia Romagna nur von dieser Seite kennt, verpasst das Beste.
Foto:
Piinna / Wikimedia Commons

Die Region Emilia Romagna in Kürze:

  • Hauptstadt: Bologna
  • Geografie: Bergland: 25%, Hügellandschaften: 27%, Flachland: 48%
  • höchster Berg: Monte Cimonee (2.165 m)
  • Adriaküste: 110 km
  • Einwohner: 4.459.000
  • Ausländeranteil: 10%
  • Wirtschaft: Automobil-, Motorrad- und Zulieferindustrie, Landwirtschaft, Nahrungsmittelindustrie, Tourismus
  • Tourismus: 9,3 Millionen Touristen mit 38,6 Millionen Übernachtungen pro Jahr (vor allem an der Adriaküste)
  • offizielle Webpräsenz: www.regione.emilia-romagna.it

Das Wappen der Region Emilia Romagna:

Die geschwungene Wellenlinie symbolisiert das geografische Profil der Region, die gerade, diagonale Linie stellt das regulierende Werk des Menschen dar. Die Farbe Grün steht für den Naturreichtum von Emilia Romagna.

Wo befindet sich die Region Emilia Romagna?

Emilia Romagna, Italien
Die Position der Region Emilia Romagna Mittelitalien
Emilia Romagna, Italien
Die wichtigsten Städte
von Emilia Romagna
Klicken Sie hier für eine
Online-Straßenkarte der Region
Die wichtigsten Städte
von Emiglia Romagna
(mit Einwohnerzahlen):

1 - Bologna (384.000)
2 - Ferrara (135.000)
3 - Ravenna (160.000)
4 - Rimini (145.000)
5 - Modena (186.000)
6 - Reggio Emilia (172.000)
7 - Parma (190.000)

Angrenzend an die Region:
9 - San Marino (32.000)

Entfernungen von Bologna (Hauptstadt der Region):

Städte der Region Emilia Romagna: Ferrara: 50 km, Ravenna: 85 km, Rimini: 120 km, Modena: 55 km, Reggio Emilia: 75 km, Parma: 100 km, Piacenza: 155 km

Andere italienische Städte: Mailand: 215 km, Venedig: 155 km, Verona: 145 km, Turin: 335 km, Florenz: 110 km, Rom: 385 km, Neapel: 580 km, Bari: 675 km, Palermo: 1.285 km (mit der Autofähre von Neapel: 580 km)

Grenzübergänge: Brenner: 365 km, Tarvisio: 365 km, Chiasso: 270 km

siehe auch: Entfernungstabellen für Ihre Italienreise

Wissenswertes über die Region Emilia Romagna:

Für Ihre Reisevorbereitung:

Angrenzend an die Region Emilia Romagna:

Unterkünfte in der Region Emilia Romagna:

Alle Regionen Italiens:

Anzeige:

Kostenloser Newsletter:

Inhaltsverzeichnisse (über 700 Seiten):


Lastminute-Express.de


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2014

Vom gleichen Webmaster sind:

www.viaggio-in-germania.de - Portale italiano sulla Germania
www.viaggio-in-austria.it - Portale italiano sull'Austria

Copyright