Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Sardinien (Sardegna)

Sardinien
An der Nordostspitze Sardiens, bei Stintino.
Foto: Wolfgang Pruscha

Sardinien in Kürze:

  • Italienischer Name: Sardegna
  • Hauptstadt: Cagliari, 156.000 Einwohner
  • andere wichtige Städte: siehe unten
  • Größe: ca. 24.090 km² (drittgrößte Region Italiens, nach Sizilien und Piemont), ungefähr so groß wie Mecklenburg-Vorpommern oder Sachsen-Anhalt
  • Geografie: Flachland (18%), Hügelland (68%), Bergland (14%)
  • Küstenlinie: 1.897 km
  • höchster Berg: Punta La Marmora (1.834 m)
  • Einwohner: 1.640.000
  • Ausländeranteil: 2,2%
  • Wirtschaft: Raffinerien, petrochemische Industrie, Landwirtschaft, Fischfang, Handwerk, Tourismus
  • Tourismus: ca. 2,3 Millionen Ankünfte pro Jahr, davon 1,5 Millionen Italiener und 800.000 Ausländer, insgesamt ca. 10 Millionen Übernachtungen pro Jahr

Zur besseren Orientierung:

Die Anreise nach Sardinien:

1) mit dem Flugzeug:
Die billigste und schnellste Art, nach Sardinien zu kommen, ist ohne Zweifel die mit den Billigfliegern, die seit einiger Zeit die sardinischen Flughäfen Olbia und Cagliari anfliegen. Achten Sie allerdings auf das Maximalgewicht Ihres Gepäcks! Und da man die öffentlichen Verkehrsmittel in Sardinien mit der Lupe suchen muss, ist es empfehlenswert, dann einen Mietwagen zu buchen.

2) mit dem Auto / dem Motorrad:
Hier können Sie mitnehmen, was Sie wollen, bzw. was in Ihr Auto / auf Ihr Motorrad passt. Fährverbindungen nach Sardinien gibt es ab Genua (Ligurien), Livorno (Toskana), Civitavecchia (Latium) und Neapel (Kampanien). Die kürzeste (und damit billigste) Verbindung ist Civitavecchia-Olbia. Wenn Sie allerdings die Fähre ab Genua nehmen, sparen Sie einige hundert Kilometer und etliche Stunden auf der Autobahn. Und das ist gerade im Sommer kein geringer Vorteil.

Die beliebtesten Reiseziele in Sardinien:

Die Leser berichten:

Wie spricht man in Sardinien?

lastminute.de

Nützliches für Ihre Reise:

Unterkünfte in Sardinien:

Für Ihre Reisevorbereitung:

Entdecken Sie die schönsten Reiseziele:

Empfehlung:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:

Städte und landschaften  Alles für Ihre Italienreise  Politik und Gesellschaft  Italienische Geschichte
Italienische Sprache  Kunst und Kultur  Essen und Trinken  Italiener und Deutsche  Italien-Shop

Andere empfehlenswerte Seiten:

Italien erleben auf einer Mittelmeer-Kreuzfahrt

5 x Sardinien

Kofferpacken für den Urlaub mit Kindern


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016


Contatto e copyright