Aktionsbanner 728x90

Urlaub in Italien - Alles über die Städte und Regionen Italiens

Rustikaler Gemüsetopf

Mit freundlicher Erlaubnis der Zeitschrift "La Cucina Italiana".
 
Kategorie: Gemüse / Vegetarisches
(siehe auch: andere Gemüsegerichte und vegetarische Speisen)
Genueser Pilzpfanne
Foto: Cucina Italiana

Tegame casareccio
Rustikaler Gemüsetopf

Zubereitungszeit: 1 Stunde 40 Minuten

Zutaten für 8 Personen:

  • 500 g Zucchini
  •  300 g Sellerie (Knolle)
  •  250 g Wirsingblätter, blanchìert
  •  250 g Bauernbrot, im Mixer zerkleinert
  •  250 g Crescenza-Käse
  •  glatte Petersilie, fein gehackt
  •  bestes Olivenöl
  •  Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Sellerie und Zucchini putzen und in dünne Scheìben schneiden.
  • Die Brotkrümel mit einem Esslöffel Petersilie in 2 Esslöffeln Olivenöl anbraten.
  • Einen ofenfesten Topf mìt einigen Wirsingblättern auslegen und die übrigen Zutaten in der folgenden Reihenfolge hineinschichten: Brot, Sellerie, Zucchini, Brot, Crescenza-Stückchen und Wirsingblätter. Jede Schicht salzen und pfeffern. Mit Brotkrùmeln abschließen.
  • Mit Olivenöl beträufeln,den Deckel auflegen und 1 Stunde 10 Minuten bei 190°C in den Backofen schieben. Dann den Deckel abnehmen und 15 Minuten weitergaren, bis sich eine knusprìge Kruste bildet.

Dazu passende italienische Weine und andere italienische Spezialitäten:

Alle anderen italienischen Rezepte:

Über die Zeitschrift "La Cucina Italiana":

Dieses Rezept wurde mit freundlicher Erlaubnis der Zeitschrift La Cucina Italiana veröffentlicht. Seit Mitte 2015 ist sie leider nicht mehr in deutscher Sprache erhältlich.

Auf Facebook teilen

Entdecken Sie alle anderen Seiten über:

Empfehlung:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:

Städte und Landschaften  Alles für Ihre Italienreise  Politik und Gesellschaft  Italienische Geschichte
Italienische Sprache  Kunst und Kultur  Italienische Küche  Italiener und Deutsche

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016


Contatto e copyright