Aktionsbanner 728x90

www.reise-nach-italien.de
Die italienische Küche

Fleischpfanne mit Steinpilzen

In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift "La Cucina Italiana".
Fleischpfanne mit Steinpilzen
Foto: Cucina Italiana


Padellata di carni miste e porcini

Fleischpfanne mit Steinpilzen

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten für 8 Personen:

• 500 g mageres Hackfleisch vom Kalb
• 500 g mageres Rindfleisch, gewürfelt
• 500 g frische Steinpilze
• 180 ml frische Schlagsahne
• 130 g Lauch, geputzt
• 100 g Fett vom Rohschinken
• 2 Scheiben Toastbrot
• Milch
• glatte Petersilie
• Knoblauch
• Mehl
• Butter, Zimtpulver, Paprikapulver
• bestes Olivenöl, Salz & Pfeffer

Zubereitung:

• Das Kalbshackfleisch mit dem in Milch eingeweichten, ausgedrückten Toastbrot, Salz, Pfeffer, einem Stängel gehackter Petersilie und je einer Prise Zimt und Paprika vermengen. Die Masse zu kleinen Bällchen formen, in Mehl wenden und 5 Minuten bei großer Hitze in 25 g schäumender Butter anbraten.
• Von den Steinpilzen das untere Ende der Stiele abschneiden, mit einem feuchten Tuch abreiben, in Würfelchen schneiden und 5 Minuten bei großer Hitze in etwas Öl anbraten. Vom Herd nehmen, salzen, pfeffern und einen Teelöffel fein gehackten Knoblauch und Petersilie unterrühren.
• Den Lauch hacken und ca. 5 Minuten mit dem gewürfelten Schinkenfett und etwas Öi in einer großen Pfanne anbraten. Die Rindfleischwürfel zugeben und 5 Minuten bei großer Hitze mitbraten. Zum Schluss die Kalbfleischbällchen zugeben, 2 Minuten anbraten, die Sahne und die Steinpilze unterrühren.
• Das Ganze unter Rühren bei großer Hitze weiter braten, mit Salz abschmecken, vom Herd nehmen und heiß servieren. Nach Belieben mit Blätterteig-Plätzchen in verschiedenen Formen (Fleurons) garnieren.

UnserTipp: Die Fleischbällchen und die Pilze lassen sich prima am Vortag zubereiten und in getrennten Behältern im Kühlschrank aufbewahren. Die Rindfleischwürfel werden dann wenige Minuten vor dem Servieren angebraten und mit den Fieischbällchen, den Pilzen und der Sahne vermengt.
Für die Fleurons wird fertiger Blätterteig 3 mm dünn ausgerollt, mit verquirltem Ei bestrichen und mit Parmesan und reichlich Mohnsamen bestreut. Anschließend werden verschiedene Formen daraus ausgestochen (Sterne, Halbmonde usw.). Die Fleurons werden auf ein mit Backpapier bedecktes Blech gelegt und 10-12 Minuten bei 200°C gebacken.

Dazu passende italienische Weine und andere italienische Spezialitäten:

•  Weinshop von reise-nach-italien.de
•  Original italienische Spezialitäten bei "Gustini"

Alle anderen Rezepte aus "La Cucina Italiana":

Italienische Rezepte
Hier finden Sie insgesamt 94 italienische Rezepte. In Zusammenarbeit mit der deutschsprachigen Ausgabe der Zeitschrift "La Cucina Italiana".

Über die Zeitschrift "La Cucina Italiana":

Dieses Rezept wurde mit freundlicher Erlaubnis der Zeitschrift La Cucina Italiana veröffentlicht. Seit Mitte 2015 ist sie leider nicht mehr in deutscher Sprache erhältlich.

Siehe auch:

Alle Seiten über die italienische Küche
Italienische Kochbücher, italienische Weine, italienische Rezepte, italienische Gastronomie in Deutschland, italienische Spezialitäten aus dem Internet. Und vieles andere...

Kostenloser Newsletter:

Inhaltsverzeichnisse (etwa 650 Seiten):

cookplanet.com - Erlebniswelt des Kochens


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016
Das Web-Adressbuch 2016 bestellen

Vom gleichen Webmaster sind:

www.viaggio-in-germania.de - Portale italiano sulla Germania
www.viaggio-in-austria.it - Portale italiano sull'Austria

Copyright