Aktionsbanner 728x90

Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Panierte Forellen mit Essiggemüse

Mit freundlicher Erlaubnis der Zeitschrift "La Cucina Italiana".
 
Kategorie: Zweiter Gang - Fisch
(siehe auch: andere Fischspeisen)

Foto: Cucina Italiana

"Cotolette" di trota con giardiniera
Panierte Forellen mit Essiggemüse

Zubereitungszeit: 40 Minuten
und die Zeit zum Abkühlen

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Forellen a 500 g
  •  100 g Zuckerschoten
  •  100 g Mayonnaise
  •  20 g Essiggurke
  •  8 Stangen grüner Spargel
  •  2 große Möhren
  •  2 Eier
  •  1 Selleriestaude
  •  Senf
  •  Weißweinessig
  •  Semmelbrösel, Zucker
  •  Lorbeer, bestes Olivenöl, Salz

Zubereitung:

  • Den Spargel und die Möhren mit dem Sparschäler schälen; die Spargelstangen und die zarten Selleriestangen aus der Mitte der Staude in Stücke schneiden; die Mohren in 5 mm dicke Scheiben schneiden (wir haben dazu einen gewellten Hobel verwendet).
  • 1,5 Liter Wasser mit 2 Esslöffeln Zucker, einem halben Esslöffel Salz, einem Lorbeerblatt und einem halben Glas Essig zum Kochen bringen.
  • Das klein geschnittene Gemüse und die Zuckerschoten in das kochende Wasser geben und 15 Minuten darin garen; vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Wenn das Gemüse abgekühlt ist, die Filets aus den Forellen auslösen und häuten. In Stücke schneiden.
  • Die Forelienfilets zuerst in verquirltem Ei, dann in Semmelbröseln wälzen.
  • Die panierten Forellenfilets in wenig Öl auf jeder Seite in ca. 2 Minuten goldbraun braten, salzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Die Fisch-Koteletts mit dem gut abgetropften Gemüse servieren; mit 100 g Mayonnaise, der gewürfelten Essiggurke und etwas Senf garnieren.

Dazu passende italienische Weine und andere italienische Spezialitäten:

Alle anderen italienischen Rezepte:

Über die Zeitschrift "La Cucina Italiana":

Dieses Rezept wurde mit freundlicher Erlaubnis der Zeitschrift La Cucina Italiana veröffentlicht. Seit Mitte 2015 ist sie leider nicht mehr in deutscher Sprache erhältlich.

Auf Facebook teilen

Entdecken Sie alle anderen Seiten über:

Empfehlung:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:

Städte und Landschaften  Alles für Ihre Italienreise  Politik und Gesellschaft  Italienische Geschichte
Italienische Sprache  Kunst und Kultur  Italienische Küche  Italiener und Deutsche

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016


Contatto e copyright