Reise nach Italien - Urlaub in Italien
Reise nach Italien - Urlaub in Italien

Italien mit dem Boot entdecken – Die schönsten Destinationen

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Der tourische Hafen von Alghero
Der touristische Hafen von Alghero (Sardinien)
Foto: Wolfgang Pruscha
Der tourische Hafen von Alghero
Der touristische Hafen von Alghero (Sardinien)
Foto: Wolfgang Pruscha
Italien ist immer eine Reise wert! Ob die wunderschön bunten Häuser in Cinque Terre, das geschichtlich faszinierende Rom oder die traumhaften Strände in Sizilien, an möglichen Destinationen mangelt es absolut nicht.

Wer Italien aber mal abseits der touristischen Pfade, und von einer anderen Perspektive entdecken möchte, für den ist ein Yachtcharter eine lohnende Alternative. Der Vorteil mit einem Boot unterwegs zu sein ist, dass man sich ganz spontan entscheiden kann, wo man die nächste Nacht verbringen möchte; das Hotel, in diesem Falle ein Boot, kommt einfach mit!

Alternativ ist es natürlich auch möglich, sich einfach nur für einen Tag ein Boot zu mieten und die Umgebung des Urlaubsortes vom Wasser aus zu erkunden. Mit einem Yachtcharter Italien, erlebt man das Land auf jeden Fall ganz neu. Im Folgenden finden Sie drei Destinationen, um Italien mit einem Boot zu erleben.

Sardinien – Die Sonneninsel

Sardinien, die zweitgrößte Mittelmeerinsel, bietet für jeden etwas: Erfahrene Segler bekommen am Mar di Sardegna (westlich von Sardinien) und im Kanal zwischen Sardinien und Korsika ordentlich Wind in die Segel und Surfer können hier ihre Traumwelle reiten. Das Tyrrhenische Meer hingegen (zwischen Sardinien und dem italienischen Festland) ist perfekt auch für unerfahrene Bootsfahrer und ist mit seinen vielen Buchten ein Badeparadies.

Mit 300 Sonnentagen im Jahr und einer wunderschönen, abwechslungsreichen Landschaft kann man hier sehr angenehm seine Zeit verbringen. Das beliebteste Ziel für Bootsfahrer ist die Costa Smeralda; zahlreiche Buchten mit azurblauem Wasser laden zum Schnorcheln und baden ein. Nicht selten können Sie hier auch den einen oder anderen VIP am Strand oder auf einer Yacht antreffen!

Toskana – Die Perle Italiens

Ischia Ischia Die Burg Castello Aragonese, an der Ostküste von Ischia
Foto: Tubus
Die Küste der Toskana ist ideal für Urlauber, die möglichst viele verschiedene Orte besuchen möchten. Die Segelstrecken sind kurz und die Auswahl an Buchten und Marinas ist groß.

Ein besonderes Highlight der Region ist die Insel Ischia, die auf jeden Fall einen besuch wert ist. Auch wenn die Strände der Toskana, vor allem am Küstenabschnitt Versilia, in der Hochsaison stark besucht sind, hat man mit einem Boot einen Vorteil: Man kann ganz einfach direkt in den Buchten vor den wunderschönen Strandabschnitten ankern und man hat somit einen der besten Plätze am Strand. Vom Boot aus kann man direkt ins Wasser springen und den Platz zum Sonnen muss man auch nicht reservieren. Wenn man dennoch Sand zwischen den Zehen spüren möchte, fährt man eben mit dem Dinghi ans Land, der sportliche Urlauber degegen schwimmt bis zum Strand.

Kalabrien – Die Stiefelspitze

Tropea Tropea Tropea, vom Meer aus gesehen
Foto: Blueshade
Um in Kalabrien einen Bootstrip zu starten eignet sich besonders gut die Stadt Tropea, da man vor hier aus viele Ziele erreichen kann, z.B. das nahe gelegene Capo Vaticano. Die Stadt selber ist bereits ein atemberaubender Anblick, vor allem vom Wasser aus. Die hohe Felswand und die historischen Gebäude gesäumt von kristallklarem, blauem Wasser machen das Bild perfekt.

Nach der Erkundung von Tropea sind die Liparischen Inseln ein wirkliches Traumziel. Diese Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer besteht aus 7 Haupt-, und einer Reihe von kleineren, unbewohnten Inseln. Dieses wunderschöne Fleckchen Erde ist ein UNESCO-Welterbe und fasziniert mit malerischer Natur, die auf dem vulkanischen Ursprung dieser Inseln basiert.

Sie haben keine Bootserfahrung?

Kein Problem! die meisten Charterboote kann man auch mit Skipper buchen. So kann man auch auf dem Boot ganz entspannt die Seele baumeln lassen!

Hotels, Pensionen und B&B in Italien
Hotels, Pensionen und B&B
in Italien
Ferienwohnungen in Italien
Ferienwohnungen
in Italien
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Günstig Parken
aam Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Italien
Hotels, Pensionen und B&B in Italien
Hotels, Pensionen und B&B
in Italien
Ferienwohnungen in Italien
Ferienwohnungen
in Italien
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Italien


Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer, Straßen-
und Wanderkarten von Italien
Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer, Straßen-
und Wanderkarten von Italien


Online Italienisch lernen Online Italienisch lernen Online Italienisch lernen
Jetzt kostenlos ausprobieren!

Zum siebten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2020 Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2020


Impressum Impressum