Reise nach Italien - Urlaub in Italien
Reise nach Italien - Urlaub in Italien

Mit dem Wohnmobil in Sizilien

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Diese Webseite empfehlen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Diese Webseite empfehlen

Campingplätze in Italien
Gute Infrastrukturen und Hunderte von Campingplätzen machen Italien zu einem sehr campingfreundlichen Land. Hier ein Campingplatz in der Nähe von Catania.
Foto: www.pitchup.com
Dass immer mehr Menschen das Reisen mit einem Wohnmobil entdecken hat gute Gründe. Es bietet mehr Freiheit und ermöglicht es, jederzeit an einem beliebten Ort Halt zu machen. Auch auf Comfort muss man beim Wohmobil heutzutage nicht mehr verzichten. Von minimaler Einrichtung bis hin zum Glamping gibt es die verschiedensten Modelle.

Italien bietet gute Infrastrukturen und Hunderte von Campingplätzen, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Und Italien ist leicht zu erreichen. Selbst relativ weite Reiseziele wie Sizilien sind, bei guter Routenplanung, ohne große Probleme zu erreichen. Und Sizilien hat es in sich.

Ein Wohnmobil ist teuer...

Nicht nur der Kaufpreis des Wohnmobils fällt ins Gewicht, es muss regelmäßig technisch überprüft werden und das kostet. Steuern und Versicherungen fallen an und auch wer sein Wohnmobil nur selten nutzt, ist trotzdem verpflichtet, die Versicherung und die Steuern immer für das ganze Jahr zu zahlen. Und eine Vollkaskoversicherung für das Wohnmobil kann ganz schön ins Geld gehen.

Wer erst einmal ausprobieren möchte, ob das vorübergehende Leben in einem Wohnmobil auch wirklich für einen bestimmt ist, der kann sich zum Testen vorerst einmal ein Wohnmobil mieten. Portale wie womosuche.de bieten genau diese Möglichkeit. Aus einer Vielzahl an Angeboten kann man hier das passende, zeitweilige Zuhause für sich finden. Das Mieten hat gegenüber dem Kauf viele Vorteile:

Sizilien ist eine Reise wert:

Sizilien ist definitiv eine Reise wert. Natürlich ist der Gardasee viel näher und auch die Toskana. Aber alles das, was Sizilien dem Urlauber bieten kann, findet man in dieser Konzentration selten in Italien: Kaum eine andere Region Italiens ist reicher an historischen und archäologischen Zeugnissen als Sizilien. Griechen, Römer, Karthager, Normannen, Byzantiner, Araber und Spanier haben die Insel beherrscht und in der Architektur, der Kunst, in den volkstümlichen Traditionen und in der Sprache ihre Spuren hinterlassen. Die schönsten und besterhaltensten griechischen Tempel, sowie die imposantesten normannischen Dome findet man hier. Die Insel ist überreich an barocken Kirchen und Palästen und byzantinischen Mosaiken. Dieser kulturelle Reichtum macht, zusammen mit den herrlichen Stränden und den Landschaften Siziliens, den Reiz dieser Mittelmeerinsel aus, der immer mehr Touristen anzieht.

Die Anreise:  Wenn Sie die ganze Strecke bis Sizilien auf der Autobahn fahren wollen, kann das ziemlich anstrengend werden (von Frankfurt bis Palermo sind es über 2.000 km). Aber es gibt zum Glück Alternativen, die die Fahrt sehr viel stressfreier machen können. Von Genua in Norditalien, von Livorno oder Civitavecchia im Zentrum Italiens und von Neapel gibt es Autofähren nach Palermo oder nach Catania, mit denen Sie gut einen Tag pro Fahrstrecke einsparen. Die Fähren sind natürlich nicht gratis, Sie ersparen sich so allerdings einen großen Teil der horrenden Autobahngebühren in Italien, und wenn Sie die eine Nachtfähre benutzen, wird die Sache noch angenehmer.

Sizilien entdecken - einige Beispiele:

Dies sind nur einige wenige Einblicke in die zahlreichen Möglichkeiten, Siziliens zu entdecken. Wer sich entscheidet Sizilien mit dem Camper zu bereisen, der sollte sich auf jeden Fall Zeit nehmen - es lohnt sich.
Wie ist das Wetter in Italien?
Wie ist das Wetter in Italien?
Campingführer Italien   Campingführer Italien   Campingführer Italien   Campingführer Italien
Von den Alpen bis Sizilien: Campingführer, Stellplätze, Wohnmobil-Touren
Campingführer Italien   Campingführer Italien
Campingführer Italien   Campingführer Italien
Von den Alpen bis Sizilien:
Campingführer, Stellplätze, Wohnmobil-Touren

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen


© 2022 Wolfgang Pruscha

Impressum