Reise nach Italien - Urlaub in Italien
Reise nach Italien - Urlaub in Italien

Was Sie beim Kofferpacken beachten sollten

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Die Vatikanischen Museen in Rom
Haben Sie mal daran gedacht, was Ihre Füße bei einem ausgedehnten Museumsbesuch (auf dem Foto die Vatikanischen Museen in Rom) aushalten müssen? Mit den falschen Schuhen könnten Sie den Rest Ihres Urlaubs ruinieren.
Foto:
Wolfgang Pruscha
Die Vatikanischen Museen in Rom
Haben Sie mal daran gedacht, was Ihre Füße bei einem ausgedehnten Museumsbesuch (auf dem Foto die Vatikanischen Museen in Rom) aushalten müssen? Mit den falschen Schuhen könnten Sie den Rest Ihres Urlaubs ruinieren.
Foto: Wolfgang Pruscha
Der Urlaub in Italien steht kurz bevor, dabei sind im Vorfeld viele Dinge zu organisieren. Wichtig, aber oft unberücksichtigt, ist dabei die Mitnahme der richtigen Schuhe. Das falsche Schuhwerk kann auch den schönsten Italienurlaub ruinieren. Deshalb sollten Sie sich vorher genau überlegen, welche Schuhe für die geplanten Unternehmungen benötigt werden. Hier einige Tipps dazu:

Adäquate Schuhe für das Trekking und Wandern in den Bergen

Wenn Trekking- und Wander-Touren in den Bergen geplant sind, brauchen Sie spezielle Wanderschuhe mit einem ausgeprägten Profil und einer dämpfenden Sohle. So können Sie sicher auf unebenen und steinigen Untergründen auftreten. Selbst hohe Steigungen lassen sich damit problemlos meistern.

Das richtige Schuhwerk für Spaziergänge in den Städten

Für die Spaziergänge in den italienischen Städten eignen sich leichte Sportschuhe mit einem alltagstauglichen Design, die über robuste Eigenschaften verfügen. Ideal ist eine Kombination aus einem atmungsaktiven Obergewebe mit einer gering dämpfenden Sohle, sodass Sie beim Spazieren perfekt unterstützt werden. Neben geschlossenen Schuhen bieten sich für urbane Spaziergänge auch offene Sandalen und Ballerinas mit einer Gummisohle an.

Passende Schuhe für das Schwimmbad und für den Strand

Ein Strand auf der Insel Elba Ein Strand auf der Insel Elba Fürs Laufen auf heißem Sand oder auf steinigem Meeresgrund brauchen Sie die richtigen Schuhe! Auf dem Foto: ein Strand auf der Insel Elba.
Foto:
PhiliTizzani
Bei Schuhen für das Schwimmbad und für den Strandurlaub sind schnell trocknende und wasserabweisende Materialien entscheidend. Dazu gibt es auch spezielle Modelle für Aktivitäten im Wasser, zum Beispiel für das Surfen und Tauchen. Feste Badeschuhe sowie Sandalen stabilisieren den Fuß und schützen ihn vor Verletzungen. Weit verbreitet sind auch Flipflops und Badelatschen, entweder mit oder ohne abgetrennte Zehen.

Geeignete Schuhe für empfindliche Füße

Wenn Sie empfindliche Füße haben, sind die richtigen Schuhe für den Italienurlaub besonders wichtig. Das Schuhwerk darf weder zu eng noch zu unbequem sein, damit nichts drückt, scheuert oder reibt. Extrem wichtig ist die Unterstützung einer gesunden und natürlichen Fortbewegung per Pedes. Im Internet gibt es Hunderte von verschiedenen Schuhmodellen, auch für empfindliche Füße, siehe lashoe.de. Zur Auswahl stehen komfortable Sandalen mit einem ansprechenden Design, welche sich optimal dem Rest der Garderobe anpassen lassen.

Schuhe für das Abendessen in eleganten Restaurants

Italien ist das Land für Feinschmecker und lockt die Urlauber mit kulinarischen Köstlichkeiten in seine vielen Restaurants. Zu diesem Anlass passen elegante Schuhe in Kombination mit einem schicken Kleid oder einem edlen Kostüm. Sehr modisch wirken Sandaletten mit einer 70er Plateau-Sohle und einem exotischen Schlangenmuster in Verbindung mit dem kleinen Schwarzen. Zum langen Sommerkleid passen Peep-toe-Sandalen mit einem Keilabsatz aus Bast in knalligen Farbtönen und filigranen Fesselbändern. So kreieren Sie einen Look mit mediterranem Charme.

Mit bequemen Schuhen ins Nachtleben

Für Diskotheken und Partys ziehen sich Damen gerne hochhackige Schuhe an und bereuen es schon nach kurzer Zeit. Schnell drückt und scheuert diese Form der Fußbekleidung, sodass sich wunde Partien an den Füßen einstellen. Wenn Sie die ganze Nacht durchtanzen möchten, sollten Sie deshalb unbedingt auf bequemes Schuhwerk achten, dass trotzdem stylisch aussieht. Dafür bieten sich Modelle mit Plateau-Sohlen und Keilabsätzen an, welche Ihnen einen guten Halt und durchgehenden Komfort garantieren. So können Sie das Dolce Vita in Italien rund um die Uhr genießen.

Hotels und B&B in Italien
Hotels und B&B
in Italien
Ferienwohnungen in Italien
Ferienwohnungen
in Italien
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Günstig Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Italien
Hotels und B&B in Italien
Hotels und B&B
in Italien
Ferienwohnungen in Italien
Ferienwohnungen
in Italien
Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen nach Italien
Busreisen
nach Italien

Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer, Straßen-
und Wanderkarten von Italien
Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer und Straßenkarten von Italien    Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer, Straßen-
und Wanderkarten von Italien


Zum siebten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2020 Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2020


Impressum Impressum