Urlaub in Italien - Alles über die Städte und Regionen Italiens

Die Isola Bella und der Palazzo Borromeo

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Lago Maggiore
Straßenkarte online
des Lago Maggiore
Der malerische Lago Maggiore ist nicht nur wegen seiner herrlichen Landschaftskulisse ein beliebtes Reiseziel, sondern auch wegen der bildhübschen Inseln, die sich im See befinden. Zu den beliebtesten Reisezielen am Lago Maggiore zählt die Isola Bella, die bedeutendste der Borromäischen Inseln.

Isola Bella: Pittoreske Gärten und ein traumhafter Palast

Einer der Höhepunkte eines jeden Urlaubs am Lago Maggiore ist ein Besuch der Isola Bella. Die Insel kann von Ende März bis Ende Oktober besucht werden. Bereits der englische Schriftsteller Charles Dickens war erstaunt über die Schönheit der kleinen Insel mit ihrem imposanten Palast und den idyllischen Gärten.

Von Stresa oder Baveno aus können Sie die Insel mit dem Schiff erreichen. Die Gärten der Isola Bella bestehen aus einer abgestuften Terrasse in Form einer Pyramide. Naturliebhaber werden erstaunt sein, welche Pflanzen hier gedeihen: Zedern, Magnolien, Orangen- und Zitronenbäume, Rhododendren sowie Lorbeerbäume schmücken den Garten. Daneben treffen Sie während des Spazierganges durch die paradiesische Oase der Ruhe auf Brunnen, Obelisken und verschiedene Statuen.

Dadurch, dass die Terrasse im Halbkreis erbaut wurde, befindet sich in der Mitte das Standbild eines Einhorns und ein Wappenbild der Familie Borromeo. Genießen Sie die herrliche Atmosphäre inmitten wilder Pflanzen und der mystischen Skulpturen. Im 18. Jahrhundert galt die Isola Bella, die dem Umriss eines Schiffes gleicht, sogar als ein Weltwunder.
Lago Maggiore
Quelle: Pixabay https://pixabay.com/de/photos/panorama-natur-berg-lago-maggiore-3036581/

Der Palazzo Borromeo

Lassen Sie sich auf keinen Fall den Besuch des im Barock erbauten Palazzo Borromeo mit manieristischen Einflüssen entgehen. Egal, ob Sie an Geschichte interessiert sind oder nicht – dieser Palast wird Sie beeindrucken. Die Atmosphäre gleicht einem Museum mit tausend verschiedenen Exponaten – künstlerische Gemälde, antike Möbel, bunte Wandteppiche aus Gold und Seide und alte Waffen warten auf Sie. Nicht zuletzt beeindruckt der Palast auch mit seinen bunten Wänden mit Mosaiksteinen, die eine bezaubernde Unterwasserwelt abbilden sowie mit den unterirdischen Grotten.

Schlendern Sie durch den weitläufigen Palast und entdecken Sie den Salon von Napoleon, den riesigen Musiksaal sowie all die anderen Säle. Der Musiksaal war bereits im Jahre 1932 ein bedeutender Treffpunkt für die Vertreter der damaligen Weltmächte Frankreich, Italien und England, die an der bedeutenden Konferenz von Stresa teilnahmen.
Lago Maggiore
Quelle: pixabay.com/de/photos/panorama-natur-berg-lago-maggiore

Auch die anderen Borromäischen Inseln sind einen Besuch wert!

Neben der Isola Bella zählen noch weitere Inseln zur Inselgruppe.

Flüge nach Italien vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Günstig Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Busreisen an den Lago Maggiore
Busreisen an den
Lago Maggiore

Siehe auch:

Andere Oberitalienische Seen:

Besichtigungen, Touren, Aktivitäten:

Mehr Tipps für Besichtigungen,
Touren und Aktivitäten

Reiseführer und Straßenkarten von Italien     Reiseführer und Straßenkarten von Italien     Reiseführer und Straßenkarten von Italien     Reiseführer und Straßenkarten von Italien     Reiseführer und Straßenkarten von Italien
Reiseführer, Straßenkarten
und Wanderkarten von Italien

Alle anderen Städte und Regionen von Italien
Alle anderen Seiten
über die Stadte und Regionen Italiens


Online Italienisch lernen
Online Italienisch lernen
Jetzt kostenlos ausprobieren!


Zum siebten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2020


Impressum