Lastminute-Express.de

www.reise-nach-italien.de

Urlaub in Italien - Alles über die Städte und Regionen Italiens

Das Weinanbaugebiet Valtènesi -
die unbekannte Seite des Gardasees

Der Gardasee - Infos

Der Gardasee - Fotos

Kurzurlaub am Gardasee

Valtènesi - die unbekannte Seite des Gardasees

Der Park Sigurtà

Der Gardasee in der deutschen Literatur

Hotels am Gardasee

Ferienwohnungen am Gardasee

Busreisen an den Gardasee

Die Regionen von Italien

Aostatal, Piemont

Ligurien

Lombardei

Trentino-Südtirol

Venetien

Venedig

Gardasee

Friaul Julisch Venetien

Emilia-Romagna

Toskana

Florenz

Umbrien

Marken

Abruzzen

Molise

Rom

Latium

Kampanien

Kalabrien

Apulien

Basilikata

Sizilien

Sardinien

Newsletter

Impressum

Gardasee. Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps

Eberhard Fohrer:
Gardasee -
Reiseführer


Mehr Bücher über Italien...

Home > Städte und Landschaften > Gardasee > Valtènesi
Das Valtènesi liegt am Westufer des Gardasees, unweit von Brescia, Sirmione, Gardone und Salò. Sehr groß ist das Valtènesi nicht, keine 600 Hektar beträgt seine Anbaufläche, aber es lohnt sich, die Besonderheiten dieses weinmäßig unbekannten Fleckens zu entdecken. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift Merum (siehe unten).


Am Westufer des Gardasees
Alle Fotos auf dieser Seite: Merum

Vor allem der Wein aus dieser Gegend, der Groppello, der charmant, sonnig und trinkig ist, verdient Aufmerksamkeit. Dass er zudem noch bezahlbar ist, macht ihn nur noch sympathischer. Einmalig sind auch diese Moränenhügel, auf denen der Groppello gedeiht. Einen besseren Boden für den Weinbau kann man sich nicht wünschen.


Valtènesi-Weinberge (von Avanzi); im Hintergrund die Halbinsel Sirmione,
davor der Golf von Desenzano.

Die Eindrücke, die einem vom Valtènesi bleiben? Die Sonnenaufgänge über dem vernebelten Gardasee. Diese unterschiedlichen, zurückhaltenden, nüchternen, intelligenten, aber wie alle Winzer gastfreundlichen Menschen. Leider auch das fortgeschrittene Stadium der Zubetonierung schönster Landschaften. Und natürlich der Groppello, ein heller, eleganter, trinkiger Wein mit Tiefgang und Geschichte.

Die Winzer des Valtènesi

Wenn man erstmals Winzer des Valtènesi besucht, zum Beispiel die Kooperative Civielle, das große Weingut San Giovanni der Familie Pasini, den Garagenwinzer Alessandro Leali (Monteacuto) und das Energiebündel Gianfranco Comincioli, könnte man denken, man habe die Extremcharaktere des Produzentenspektrums des Valtènesi bereits zu Anfang kennen gelernt.

Man trifft jedoch auf immer neue, völlig verschiedenartige Betriebsstrukturen, Menschentypen und Geschichten: vom Industrieboss, der biodynamischen Wein erzeugt, über den Kleinwinzer, der nur mit Müh und Not über die Runden kommt, die junge Witwe, die dem Willen ihres verstorbenen Mannes zuliebe internationale Weine macht, bis zu den zwei unermüdlichen Senioren, die es erst zum größten Weingut der Gegend, dann zu einer Ölmühle, kürzlich zu einer Privatbrauerei und zuletzt zu einer Essigproduktion gebracht haben.

Dieser Artikel ist "Merum", der Fachzeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien, entnommen und ist hier mit freundlicher Genehmigung der Redaktion veröffentlicht. Mehr über die Zeitschrift Merum finden Sie hier:

Merum
Fachzeitschrift
für Wein und Olivenöl
aus Italien.

Die Winzer des Valtènesi sind markante Charaktere, hier hat jeder eine komplett andere Geschichte zu erzählen.


links: Blick zum See von Polpenazze del Garda
rechts: Ein Stück Vergangenheit: bis vor wenigen Jahren lebte das Valtènesi vom Offenverkauf

Valtènesi - geprägt von Eiszeit und See

Der See steht im Mittelpunkt. Er bestimmt das Klima in jeder Hinsicht, wirtschaftlich wie meteorologisch. "Garda" ist eine Marke, von der eine riesige Tourismusbranche lebt, die sich auch viele andere Unternehmen zunutze machen, die von Gemeinden als Beinamen geführt wird und in die sich drei italienische Regionen teilen: Veneto, Lombardei und Trentino.

Das Valtènesi, eine aus Gletschermoränen bestehende Hügelzone am südlichen Westufer des Gardasees (Region Lombardei, Provinz Brescia), setzt sich aus sieben Gemeinden zusammen. Aber auch wenn das Gebiet Valtènesi heißt und immer so geheißen hat, findet man diesen Namen auf keinem Etikett.

Bei der Einführung der geschützten Ursprungsbezeichnungen zog man es vor, dem Wein nicht seinen angestammten Namen zu geben: "Garda" schien vielversprechender. "Riviera del Garda Bresciano" nannte man somit die DOC etwas umständlich, dann vereinfachend "Garda Bresciano", und später – ohne dass der erste und der zweite Name abgeschafft worden wären, – "Garda Classico". Fragen Sie nicht, wie so was möglich ist, die Art mit Appellationen umzugehen ist Teil des „Italian Paradox“ und entzieht sich jeglicher Logik.

Die Bedingungen für den Weinanbau

Für den Weinbau herrschen hier gute Bedingungen. Die Temperaturen sind nie extrem, weder im Winter noch im Sommer, ebenso sind die Tag-/Nacht-Temperaturunterschiede moderat und Trockenheit ist auch im Hochsommer kein Problem, dafür sorgt die Feuchtigkeit vom See. Vom milden Klima zeugen Palmen, wildwachsende Kapern, Olivenhaine und Zitronensträucher. In Limone, das sagt schon der Name, sind Zitronen ebenso heimisch wie in Amalfi.  Weiter...


Der Groppello gedeiht auf Moränenhügeln, die die Gletscher von weither angeschoben haben.

Dieser Text ist nur der erste Teil eines langen Artikels (20 Seiten) aus "Merum", der Fachzeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien, der nicht nur für Weinliebhaber interessant ist.
Wenn Sie den gesamten Artikel lesen wollen, können Sie ihn hier als pdf-Dokument herunterladen:

Valtènesi -
Des Garda unbekannte Seite

Mehr über die Zeitschrift "Merum" erfahren Sie hier:

Merum -
Fachzeitschrift für Wein
und Olivenöl aus Italien

Mehr über den italienischen Wein und die italienische Küche:

Italienischer Weinladen
Das sonnenverwöhnte Italien bietet Weine für jeden Gaumen. Hier finden Sie eine reiche Auswahl!
Alle Seiten über die italienische Küche
Italienische Kochbücher, italienische Rezepte, italienische Gastronomie in Deutschland, italienische Spezialitäten aus dem Internet...

Unterkünfte am Gardasee:

Hotels am GardaseeHotels am Gardasee
Hotelreservierung online - Bezahlung erst am Urlaubsort. In Zusammenarbeit mit "Booking.com".
Ferienwohnungen am Gardasee
Mit Fotos und ausführlichen Beschreibungen. Reservierung online.

Siehe auch:

Alle Seiten über den Gardasee
Auch wenn der Tourismus den Gardasee inzwischen fast vollständig erobert hat - seine Faszination bleibt ungebrochen. [Kapitel]

Kostenloser Newsletter:

Die Neuigkeiten dieser Website - alle 4-6 Wochen

Inhaltsverzeichnisse (etwa 650 Seiten):

Italien - Städte und Regionen

Italiener, italienische Gesellschaft, Sprache und Kultur

Hotels am Gardasee
Hotels
am Gardasee:

Ankunft:
Abreise:


Ferienwohnungen am Gardasee

Über 1.800 Ferienwohnungen
am Gardasee


Billigflüge nach Italien

Billigflüge
nach Italien


Busreisen nach Italien

Busreisen
nach Italien


Last-Minute Reisen

Last Minute
Reisen


Mietwagen buchen in Italien Mietwagen in Italien im Preisvergleich

Mietwagen
in Italien


Campingurlaub in Italien

Alles für den
Campingurlaub
in Italien


ReiseversicherungenReiseversicherungen

Versicherungs-schutz im Ausland


Bücher:
Reise und Abenteuer


Sprachurlaub in Italien

Sprachurlaub
in Italien

 

TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis - 7 Euro netto