Lufthansa

Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Die Marken (Le Marche)

Abgesehen von einigen Badeorten an der Adriaküste ist die Region Marken touristisch noch nicht sehr erschlossen und hat viel von ihrem ursprünglichen Reiz bewahrt.
Marken, Adriaküste
Der Küstenabschnitt "Riviera del Conero", südlich von Ancona
Foto:  Beta16

Die Region Marken in Kürze:

  • italienischer Name: Le Marche
  • Hauptstadt: Ancona
  • Geografie: Bergland: 31%, Hügellandschaften: 69%
  • höchster Berg: Monte Vettore (2.478 m)
  • Adriaküste: 173 km
  • Einwohner: 1,6 Millionen
  • Ausländeranteil: 10%
  • Wirtschaft: Leder, Möbel, Schuhe, Schiffbau, Weinanbau, Tourismus
  • Tourismus: 2,2 Millionen Touristen pro Jahr (vor allem an der Küste)
  • offizielle Webpräsenz: www.regione.marche.it
Wappen der Region Marken
Das Wappen der Region Marken:
Der stilisierte Vogel stellt einen Specht dar, der das Totem-Tier der Picener war, ein Volk, das um 1000 v.Chr. die Region besiedelte. Zusammen mit seinem schwarzen Schatten bildet er ein M, das für die Region Marken steht.

Wo befindet sich die Region Marken?

Marken, Italien
Die geografische Lage der Region Marken
Entfernungstabellen für Ihre Italienreise
Marken, Italien
Die wichtigsten Reiseziele in den Marken
Straßenkarte online der Marken

Über die Region Marken:

Die Städte der Region:

Für Ihre Reisevorbereitung:

Wintersonne_300x250 

Angrenzend an die Region Marken:

Unterkünfte in der Region Marken:


Auf Facebook teilen

Die schönsten Reiseziele in allen Regionen Italiens:

Anzeige:

Kostenloser Newsletter:

Alle Kapitel von www.reise-nach-italien.de:


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2015
Das Web-Adressbuch 2016 bei Amazon kaufen


Contatto e copyright
Impressum