Gardasee Urlaub

Reise nach Italien - Deutsches Italienportal

Der Gardasee (Lago di Garda)

Die Naturschönheit des Gardasees, sein mediterranes Klima und seine hervorragenden touristischen Infrastrukturen haben ihn zu einer der beliebtesten Urlaubsgegenden der Deutschen in Italien gemacht.

Der Gardasee mit den wichtigsten Ortschaften
Karte: 
Wikimedia Commons

Der Gardasee in Kürze:

  • italienischer Name: Lago di Garda (auch Benàco genannt)
  • Fläche: 368 km2 (zum Vergleich Bodensee: 536 km2)
  • Küstenlinie (insgesamt): 158 km
  • Länge: 52 km
  • maximale Breite: 16 km
  • maximale Tiefe: 346 m
  • Tourismus (Zahlen von 2012): 2,3 Millionen Ankünfte mit 11,5 Millionen Übernachtungen (davon 76% aus dem Ausland)
  • deutsche und österreichische Touristen: 880.000 Ankünfte mit 4,4 Millionen Übernachtungen

Die Villa Feltrinelli bei Gargnano
Foto: 
BMK

Entfernungen rund um den Gardasee:

Eine Fahrt mit dem Auto rund um den Gardasee ist etwa 150 km lang (ohne eventuelle Abstecher ins Umland). Wegen starken Verkehrsaufkommens auf den Straßen um den Gardasee sind die Wochenenden in der Zeit von Mitte Juni bis Ende August möglichst zu vermeiden.
140 130 125 120 115 95 80 75 65 45 35 30 10 Sirmione
130 120 115 110 105 85 70 65 55 35 25 20 Desenz.
110 100 95 90 85 65 50 45 35 15 5  Saló 
105 95 90 85 80 60 45 40 30 10  G.R. 
95 85 80 75 70 50 35 30 20 Gargn.
75 65 60 55 50 30 15 10 Limone
65 55 50 45 40 20 5  Riva 
60 50 45 40 35 15 Torbole
45 35 30 25 20 Malces.
25 15 10 5  Torri 
20 10 5 Garda
15 5 Bardol.
10 Lazise
Pesch.

Abkürzungen:
Pesch. = Peschiera,  Bardol. = Bardolino,  Malces. = Malcesine, Gargn. = Gargnano, G.R. = Gardone Riviera, Desenz. = Desenzano

Die wichtigsten Ortschaften rund um den Gardasee (Infos und Fotos):

Lazise
7.000 Einwohner, an der Ostküste des Gardasees.
Bardolino
6.900 Einwohner, an der Ostküste des Gardasees.
Garda
4.100 Einwohner, an der Ostküste des Gardasees.
Torri del Benaco
3.000 Einwohner, an der Ostküste des Gardasees.
Malcesine
3.800 Einwohner, an der Ostküste des Gardasees.
Torbole-Nago
2.800 Einwohner, an der Nordküste des Gardasees.
Riva del Garda
16.500 Einwohner, an der Nordküste des Gardasees.
Limone
1.200 Einwohner, an der Westküste des Gardasees.
Gargnano
3.100 Einwohner, an der Westküste des Gardasees.
Gardone Riviera
2.800 Einwohner, an der Westküste des Gardasees.
Saló
10.800 Einwohner, an der Westküste des Gardasees.
Desenzano
27.400 Einwohner, an der Südküste des Gardasees.
Sirmione
8.200 Einwohner, an der Südküste des Gardasees.
Peschiera
10.200 Einwohner, an der Südküste des Gardasees.

Reiseberichte vom Gardasee und andere nützliche Reiseinfos:

Ganz in der Nähe des Gardasees:

Siehe auch:

Nützliches für Ihren Urlaub am Gardasee:

Unterkünfte am Gardasee:

Empfehlungen:

Über die drei an den Gardasee angrenzenden Regionen:

Mehr über den Gardasee und seine schöne Umgebung:


Das kleine Portal - Il piccolo portale
So heißt die gar nicht so kleine Webseite von Manfred Reich, die viele nützliche Informationen und schöne Bilder vom Gardasee und von anderen Stadten und Regionen Norditaliens bietet.

Alle Regionen Italiens:

Anzeige:

Kostenloser Newsletter:

Inhaltsverzeichnisse (über 700 Seiten):


Lastminute-Express.de


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2014

Vom gleichen Webmaster sind:

www.viaggio-in-germania.de - Portale italiano sulla Germania
www.viaggio-in-austria.it - Portale italiano sull'Austria

Copyright